Negative Kommentare von Kunden

Wednesday, 12. September 2012 • 35 Reaktionen

Müssen sich Händler bei der Bewertung von Kunden grundsätzlich alles gefallen lassen? Nein. Wenn es sich bei negativen Bewertungen auf Verkaufsplattformen oder Bewertungssystem um nachweislich falsche Tatsachen handelt, kann der Händler auf die Palette von Unterlassung bis zur strafrechtlichen Ermittlung und Schadensersatz greifen. Einen interessanten Artikel können Sie bei Onlinehändler-News lesen: Tipps zum Umgang mit negativen Kommentaren

 

Verkaufsimporte über CSV

Saturday, 1. September 2012 • 0 Reaktionen

Ab der kommenden Version 1.10.0 wird es möglich sein, Verkaufsdaten aus externen Quellen über das CSV-Format einzubinden. Hierbei lassen sich im Farmr Pro Backoffice mehrere Vertriebswege bequem verwalten. Ein weiteres Highlight des Importierens: Für Dawanda-Verkäufe gibt es ein spezielles Importwerkzeug, dass die Verkaufsdaten bequem in die Datenbank importiert.